Was ist Tilgung?


Tilgung nennt man die Rückzahlung einer Schuld in Raten oder einer Einmalzahlung.

Wird ein Kredit oder ein Darlehen in Raten zurückgezahlt, fallen zusätzlich zu der
eigentlichen Schuld, Zinsen für den Zeitraum der Rückzahlung
und eine Bearbeitungsgebühr an.

Die fälligen Zinsen und die Bearbeitungsgebühr werden also zu der entliehenen Summe addiert, woraus sich der gesamte Rückzahlungsbetrag ergibt.

Die Höhe der gesamten Schuld hängt somit von der Länge des
Rückzahlungszeitraumes, dem geliehenen Geldbetrag und von der Höhe der Zinsen ab.

Kreditinstitute oder auch Onlinekaufhäuser bieten meistens auf ihren Websites Kunden die Möglichkeit an, bei einem Ratenkauf oder einem Darlehen den Tilgungsbetrag per Mausklick
auszurechnen. Dies erspart dem Kreditnehmer viel Rechenarbeit und bietet ihm einen Überblick.