1822direkt Ratenkredit


Ein interessante Entwicklung der Bank und ein interessanter Ratenkredit. Die 1822direkt ist ein Unternehmen der Frankfurter Sparkasse, Sie hat sich über das Onlinemedium mittels 1822direkt ein modernes Auftreten gegeben. Die Bewertung sprechen für sich, denn sie erhielt jeweils den ersten Platz vom Deutschen Institut für Service-Qualität bezogen auf Testsieger für Direktbanken, Kundenservice per E-Mail und Sicherheit im Internet. 1822direkt Ratenkredit wird über diese Onlinemöglichkeit zur Verfügung gestellt. Die Bank offeriert ihren Kunden einen flexibel zu wählenden Nettodarlehnsbetrag von 2.500 bis 50.000 Euro an. Der effektive Jahreszins fängt ab 2,44 % an, welches von dem Betrag und den monatlichen Raten abhängig ist und sich bedingt dadurch erhöhen kann. Falls eine kürzere Laufzeit gewählt wird, steigt der gebundene Sollzins und der effektive Jahreszins entsprechend.

Online zu errechnen
Die Konditionen können mittels eines Online-Rechners auf der Homepage ermittelt werden. Da ist sie mit dem1822direkt Ratenkredit modern wie vergleichbare Banken. Dadurch kann der Kunde sehen, welche Kosten und Bedingungen auf ihn zukommen.

Kostenlose Angebote, Laufzeiten und sonstige Bedingungen
Die Kontoführung und Sondertilgungen sind bis hin zur kompletten vorzeitigen Rückzahlung kostenfrei. Mit den Laufzeiten der normal angestrebten Ratenzahlung ist der 1822direkt Ratenkredit zwischen 12 bis 84 Monaten im Mittel der Konkurrenzprodukte. Die Verwendung ist frei wählbar. Das Angebot hat lediglich die Einschränkung für Zwecke wohnwirtschaftlicher Art oder sonstiger Immobilienfinanzierung. Außerdem muss der Kreditnehmer volljährig sein, Einkommen aus nichtselbständiger Arbeit beziehen sowie in Deutschland leben und arbeiten. Schließlich gibt es noch ein optionales Angebot, was ggf. zu empfehlen ist: Kreditschutz bei Arbeitslosigkeit, Arbeitsunfähigkeit oder Todesfall. Diese besonderen Fällen müssten nicht eintreffen, aber dennoch ist das Angebot interessant, um vollständigen Schutz zu erhalten.