Der Traum vom schnellen Kredit

Several hundred euro banknotes stacked by value. Euro money concept

Der Traum vom schnellen Kredit aus dem Internet 

Tausende von Leuten sind auf der Suche nach einem unkompliziertem Kredit, die Hausbank hat einfach nein gesagt. Also rein ins Internet – hier tummeln sich ja die Anbieter, schufafreie Kredite aus dem Ausland oder gar gleich Projektfinanzierungen ab 500.000 Euro.

Ist ja so einfach ans nötige Geld zu kommen. Da ja niemand auf dieser Welt umsonst arbeitet sind natürlich Kosten fällig. Entweder muss für die Vermittlung bezahlt werden, es müssen Restschuldversicherungen abgeschlossen werden oder gar der Eigenkapitaleinsatz vorab an einen Vermittler gezahlt werden.

In einigen Fällen erhält man sogar einen wertlosen Vertrag. Doch was nützt mir ein Vertrag – wenn es dann doch kein Geld gibt. Sicherlich sind nicht alle Anbieter unseriös, doch als Laie hat man keinen Überblick.

Obwohl ständig vor Überweisungen per Western Union oder Moneygram gewarnt wird – zig Tausende von Euros werden täglich an ausländische Vermittler überwiesen. Hier werden nur teure Hoffnungen auf schnelles Geld verkauft.

Mein Tipp – wenden Sie sich an seriöse Finanzkaufleute, die diesen Beruf erlernt haben – über notwendige Kontakte verfügen, eine Büroadresse und eine Festnetznummer haben und einfach ihre Gebühren nach Auszahlung erhalten. Dieser Weg dauert etwas länger, es gibt evtl. nicht immer den Betrag den man sich vorstellt – doch man erhält kompetente Hilfe ohne Vorkostenabzocke.