Kreditangebote Juli 2019


Sie möchten sich einen lang gehegten Wunsch erfüllen oder einfach das Minus auf Ihrem Girokonto ausgleichen. Dann nutzen Sie die aktuellen Kreditangebote Juli 2019. Welche Zinsen für Sie gelten hängt von verschiedenen Faktoren ab.

Diese sind:
Die Höhe des gewünschten Darlehensbetrags,
– die Laufzeit des Vertrags,
– den Grund für das Darlehen,
– und die Einschätzung der Kreditwürdigkeit der Bank.

Aktuelle Angebote

Günstigster Anbieter eines privaten Darlehens ist im Juli 2019 die SWK Bank mit einem effektiven Zinssatz von 1,90 %. Danach folgen die Bank of Scotland mit 1,95 % sowie Creditplus und die Barclays Bank mit jeweils 1,99 %.

Die SWK Bank wurde überdies gerade vom Nachrichtensender N24 als Bank mit dem besten Online-Ratenkredit ausgezeichnet.

Beispiel: Sie wünschen sich ein Darlehen von 10.000 € für eine Laufzeit von 60 Monaten. Bei der SWK Bank beträgt dann die monatliche Rate 174,77 €. Über die gesamte Laufzeit zahlen Sie 10.486,20 € zurück.

Sondertilgungen sind problemlos möglich und verursachen keine zusätzlichen Kosten. Auch eine Ratenpause bei Zahlungsschwierigkeiten kann vereinbart werden.

Um diesen Zinssatz zu erhalten sollten müssen Sie über eine gute Bonität verfügen. Die Bank prüft auf jeden Fall Ihre Kreditwürdigkeit nach. Beim Antrag verlangt die Bank die letzten beiden Gehaltsabrechnungen und die Kontoauszüge der letzten 4 Wochen zur Prüfung. Weitere Kreditangebote haben ähnliche Voraussetzungen.

Fazit

Kreditangebote Juli 2017 gibt es viele und die Konditionen sind sehr günstig. Wenn Sie öfter Ihr Konto überziehen lohnt sich in jedem Fall eine Umschuldung in ein privates Darlehen.

Vermeiden sollten Sie aber unnötige Anschaffungen, da Sie auch einen günstigen Kredit zurückzahlen müssen.