Wie kann man seriöse Kredite beantragen?


Wenn Sie seriöse Kredite suchen, dann sollte im Kreditvertrag auf jeden Fall der Zinssatz benannte werden, der effektive Jahreszins ersichtlich sein und selbstverständlich die Nettodarlehensbeträge und die Laufzeiten. Freilich haben Sie die Wahl, den Kredit bei Ihrer Hausbank aufzunehmen oder eine Online-Bank zu suchen.

Internet-Banken sind seriös

Sehr unkompliziert können Sie seriöse Kredite bei einer Online-Bank aufnehmen, Sie sollten allerdings die Angebote der verschiedenen Banken miteinander vergleichen. Denn alle Banken haben sehr unterschiedliche Konditionen und Sie sollten das beste Angebot wahrnehmen.

Kreditvermittler

Bei einem „Kredit ohne Schufa“ wird in den meisten Fällen ein Kreditvermittler gebraucht, aber auch der sollte seriös arbeiten und gute Kontakte zu ausländischen und deutschen Banken haben. Seine Vermittlung sollte aber über die Kreditvermittlung hinausgehen, er muss Sie gut beraten und Sie bei den Unterlagen unterstützen.

Viele Kreditvermittler haben auch Kontakte zu kleineren Banken, die jedoch oft sehr günstige Konditionen bieten. Der Vermittler sollte auch negative Schufa-Einträge gut erklären können, sodass die Bonität nicht so stark überprüft wird oder gar nicht berücksichtigt wird.

So erkennen Sie einen seriösen Kreditvermittler

Ein seriöser Kreditvermittler sollte in erster Linie Ihre Interessen vertreten und nicht etwa die eigenen Gewinne in den Vordergrund stellen. Zahlen Sie keine Vermittlungskosten, denn in aller Regel erhält der Vermittler seine Provision vom Kreditinstitut.

Natürlich müssen Sie den Kreditvermittler erreichen können, Telefonnummer, Anschrift und sonstige Kontaktdaten sollten auf der Internetseite vorhanden sein. Eine seriöse Kreditvermittlung legt auch die Sollzinsen, die Kreditauszahlung, die Laufzeit und den effektiven Jahreszins offen.

Die Checkliste

Einen seriösen Kredit zu erkennen ist manchmal gar nicht so leicht. Machen Sie sich also eine Checkliste, um wirklich seriöse Kredite zu finden.

-Seriöse Anbieter verlangen niemals die Kosten im Voraus
-Prüfen Sie die Kontaktmöglichkeiten der Banken
-Die Konditionen müssen passen
-Seriöse Banken verlangen in der Regel eine Schufa-Auskunft
-Andere Kundenmeinungen berücksichtigen