Die Funktion des Scoring bei der Schufa

Die Funktion des Scoring bei der Schufa


Je mehr die Kreditinstitute (Schufa)  Daten zu Verfügung haben desto sicherer wird es sein für den Kreditgeber und auch sogar Kunden einen Kredit zu bekommen. Die Schufa verfügt einen überschaubaren Datenbestand,  mit Informationen von Kredite bis zu 66.4 Millionen Personen und 5,2 Millionen Unternehmen.   Die Scorwerte die der Schufa bei den Kreditverbrauchern berechnet, basiert auf den gespeicherten Personaldaten von den Personen die bei der Schufa eingetragen sind. Die Gespeicherten Informationen sind die Anzahl der Kreditaktivitäten, Girokonten oder der Umgang mit Kreditgeschäften.  Die Schufa hat das ganze Programm von den besten Mathematiker und Statistiker entwickeln lassen. Das verwendete Verfahren wird als „logistische Regression“ bezeichnet, und Hilft den Banken dabei zur Prognose von Risikowahrscheinlichkeiten. Die Funktion des Scoring bei der Schufa;

Die Schufa nutzt keine Geodaten von der Person. Geodaten ist eine Information wo oder wo der Person Wohnt, der die Kreditdarlehen Beantragt hat.  Es ist ganz unwichtig für die Bank wo sie Wohnen und wie sie Wohnen. In Ausnahmefällen kann die Bank an den Geodaten zurückgreifen Falls der Kredit Beantragter keine weiteren nötige Informationen von sich ausgeben kann oder gibt, aber unter einer Bedingung wird das ganze durchführt, von Erlaubnis der Kunden. Wenn ein Kunde bei der Schufa nicht bekannt ist heißt das trotzdem dass der jenigen Person ein Risiko entspricht.

 

Die Schufa verzichtet auf das Social Scoring. Die Bank macht sich keine Daten von sozialen Netzwerken sich zur  nutze das kommt diskriminierend rüber.

Die Negativmerkmale von Beeinflussung  der Schufa Score ist als aller erstes Wohnsitzwechsel. Wenn sie häufig Ihren Wohnsitz wechseln, wegen der fehlenden Stetigkeit wirkt das ganze negativ auf Ihre Kreditwürdigkeit aus. Der nächste Punkt ist der Alter, umso älter Ihr seid desto zahlungsfähiger seid Ihr. Kontoverbindungen können auch dazu führen das sie einen Eintrag bei der Schufa bekommen. Wenn sie häufig das Konto wechseln wirkt das ganze negativ auf Sie.