Commerzbank Privatkredit


Der Commerzbank Privatkredit richtet sich an Privatkunden, die aus unterschiedlichsten Gründen eine finanzielle Unterstützung bei privater Investition benötigen. Einen Kredit beantragen ist zwischen 1.500 und 80.000 Euro als Nettodarlehnsbetrag möglich.

Der tatsächliche gewährte Betrag ist allerdings abhängig von der individuellen Bonität des Kunden. Dabei kann der Kunde grundsätzlich auswählen, wie lange er den Kredit abzahlen möchte. Der Laufzeit ist zwischen 6 und 96 Monaten vorgesehen. Gesplittet wird der Verwendungszweck in „frei wählbar“ oder einen Autokredit, der die Kreditfreigabe entsprechend definiert.

Der effektive Jahreszins liegt bei 1,74%, wenn beispielsweise ein Betrag von 1.500 Euro und eine Laufzeit von 6 Monaten gewählt wird. Bei dieser Summe ist der gebundene Sollzins bei 1,73% p.a. und die monatlichen Raten wären bei 301,30 Euro. Summarisch bedeutet dies, dass der Kunde 6,71 Euro als gebundenen Sollzins über die gesamte Laufzeit zu zahlen hat.

Diese Zinsen verändern sich, sobald die Laufzeit und die Kreditsumme erhöht bzw. verändert wird. Mittels Onlinekreditrechner können diese Positionen zuvor berechnet werden, um die genauen Raten und jeweiligen Zinsen zu eruieren.

Kredit beantragendie einzelnen Schritte

Grundsätzlich wird die Kreditentscheidung schnell vollzogen, was jedoch die Prüfung der Unterlagen voraussetzt. Bei Bestandskunden werden Einkommensnachweise der letzten drei Monate sowie die Dezemberabrechnung des Vorjahres, Kopien der Kontoauszüge der letzten drei Monate und ein gültiger Personalausweis verlangt. Das Bankhaus lädt den Kunden zur Vorlage der Unterlagen in eine Filiale ein, die in reichlicher Anzahl in Deutschland angesiedelt sind.

Bei Neukunden besteht die Möglichkeit, zunächst die allgemeinen persönlichen Daten online zu registrieren. Anschließend benötigt die Commerzbank Einkommensnachweise und einen gültigen Personalausweis.

Zur Kreditgewährung lädt die Commerzbank auch diese Neukunden in eine Filiale ein. Innerhalb von 1 bis 2 Tagen nach Prüfung der Unterlagen wird der gewünschte Betrag in der Regel ausgezahlt.

Falls der Kunde zusätzlich eine Absicherung des Kredites wünscht, ist dies mittels Versicherung möglich. Diese greift bei einem Kreditausfall, der beispielsweise bei plötzlicher Arbeitsunfähigkeit oder anderen Situation entsteht und eine entsprechende Rückzahlung erschwert.